DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

Praktika

Das DHIP vergibt Praktika für Studierende höherer Semester zur Mitarbeit in der Forschung, der Bibliothek, der Redaktion, der Verwaltung sowie im Bereich Datenverarbeitung/ Information Technology.

Praktika dauern in der Regel zwei Monate, EDV- und Französischkenntnisse werden vorausgesetzt. Praktikanten müssen an ihrer Heimathochschule immatrikuliert sein und eine Krankenversicherung nachweisen. Die Max Weber Stiftung gewährt bei freiwilligen und Pflicht-Praktika, deren Länge drei Monate nicht überschreiten, eine Aufwandspauschale (bzw. bei freiwilligen Praktika eine Vergütung) von 300 Euro. Auf Antrag und bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen gewährt der DAAD eine weitere finanzielle Unterstützung. Bei Bedarf besteht für Praktikanten Wohnmöglichkeit im Gebäude des DHIP.

Ausführlichere Informationen entnehmen sie bitte der Praktikumsordnung.

Ansprechpartnerin: Luna Hoppe

» Praktikumsordnung (PDF-Dokument)

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom