DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

19. Jahrhundert

Ordnen, deuten, transformieren – Politische Kulturen im 19. Jahrhundert

Das 19. Jahrhundert war geprägt durch einen radikalen politischen, ökonomischen, gesellschaftlichen und kulturellen Wandel. Neue Zeit- und Welterfahrungen führten zu einer Unsicherheit in Bezug auf Ordnung und Legitimation. Sie stärkten gleichzeitig die Vorstellung, in einer Zeit der Moderne zu leben. Daraus resultierende Prozesse der Aneignung, Deutung und Veränderung bilden die Gegenstände der einzelnen Forschungsprojekte zum 19. Jahrhundert.

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom