DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 30.09.2014, 02:14
    [news dt] Avant la guerre: attitudes d?attente et actions expectatives au XVIIe siècle http://t.co/2lqkVAxbTB
  • 29.09.2014, 16:59
    Journée d'étude : "Avant la guerre: attitudes d’attente et actions expectatives au XVIIe siècle" http://t.co/0a4pJyC3yZ
  • 29.09.2014, 15:49
    #digigw14 verpasst? Videos, Tweets, Präsentationen und Rückblicke zur Sektion beim #histag14 | Digitale GW http://t.co/Y0yKArRIa9
  • 29.09.2014, 15:47
    Retweet @Mareike2405: last days of the CfP: Nineteenth-Century Anti-Semitism in International Perspective, Conference at the @dhiparis http://t.…
  • 29.09.2014, 09:21
    [Tagung / Colloque international d’art roman d’Issoire] La terre à l’époque romane (17. bis 19.10.) | DFMFA http://t.co/Togb2HQ8Mo
  • 29.09.2014, 09:17
    Rezension des letzten Buchs von Jacques Le Goff | Altgläubigen Kulturen http://t.co/yXVqjAtAhw
  • 29.09.2014, 09:10
    Konferenz: Les royaumes de Bourgogne jusque 1032 à travers la culture et la religion | DFMFA http://t.co/E3vLsJEdF5
  • 27.09.2014, 10:53
    Die internationale französische Forschungsdatenbank “Calenda” im Überblick (September 2014) | DFMFA http://t.co/aoRt2xynN6
  • 26.09.2014, 18:31
    Retweet @PortalLISA: #HisTag14 Video zur Sektion: „Gewinner“ und „Verlierer“ des Versailler Vertrages, ua. mit Gerd Krumeich, http://t.co/1duSgD
  • 26.09.2014, 17:12
    Retweet @heckerstampehl: Beeindruckendes Projekt, großes Netzwerk, am 8.10. ist Launch von 1914—1918 online http://t.co/5fZyZotUy2 #HisTag14 #di…
  • 26.09.2014, 15:20
    "Espace public européen : histoire et méthodologie" Colloque international à Paris, 9-10 octobre 2014 http://t.co/CvE066Hcdn
  • 26.09.2014, 15:17
    [conférence / un aperçu des sections médiévales] 50e Deutscher Historikertag – une brève rétrospective | DFMFA http://t.co/4DrxsHO8tQ
  • 26.09.2014, 13:26
    Retweet @digigw: Neues Leitungskomitee der AG Digitale Geschichtswissenschaft #digigw14 #HisTag14 | Digitale Geschichtswissenschaft http://t.co/
  • 26.09.2014, 09:35
    Tagung: Quo vadis Zeitgeschichte? Zur Neuerfindung der Zeitgeschichte im 21. Jahrhundert (1. und 2. 10. am DHIP) http://t.co/GBibb3633U
  • 26.09.2014, 07:42
    Retweet @RMBLF: Colloque - Rencontres européennes médiévales de Lorris http://t.co/Uc0DE5lwN3

Zeitgeschichte

Erfahrung und Erinnerung. Politische Kultur- und Sozialgeschichte in Kriegs- und Nachkriegszeit

Das 20. Jahrhundert stand im Zeichen von Kriegen und Konflikten, die nicht nur in Frankreich und Deutschland die Erfahrung und Erinnerung der Menschen nachhaltig geprägt haben. Mit der Frage nach deren Vorgeschichte und den Folgen, den wechselseitigen Besatzungserfahrungen und deren Überwindung zielen die Forschungsprojekte des DHIP darauf ab, sozial- und kulturgeschichtliche Methoden und Fragestellungen nutzbar zu machen und so einen Beitrag zum Verständnis zentraler Entwicklungslinien, Dynamiken und Tendenzen der Zeitgeschichte zu leisten.

Einzelprojekte

»Le socialisme, c’est la paix«? Die französischen, deutschen und italienischen Sozialisten und ihr Widerstand gegen den Krieg während der internationalen Krisen (1889–1914)

Frankreich unter deutscher Besatzung 1940-1944. Die deutschen und französischen Dienststellen

»World War II – Everyday Life Under German Occupation«. Der Zweite Weltkrieg – Alltag unter deutscher Besatzung

Die Politik der Repression und der Gewalt 1939–1953. Die Spruchpraxis der deutschen Militärgerichte in Frankreich

Kultur- und Sozialgeschichte der französischen Armee nach 1943

Die »5e bureaux« im Algerienkrieg

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 30.09.2014, 02:14
    [news dt] Avant la guerre: attitudes d?attente et actions expectatives au XVIIe siècle http://t.co/2lqkVAxbTB
  • 29.09.2014, 16:59
    Journée d'étude : "Avant la guerre: attitudes d’attente et actions expectatives au XVIIe siècle" http://t.co/0a4pJyC3yZ
  • 29.09.2014, 15:49
    #digigw14 verpasst? Videos, Tweets, Präsentationen und Rückblicke zur Sektion beim #histag14 | Digitale GW http://t.co/Y0yKArRIa9
  • 29.09.2014, 15:47
    Retweet @Mareike2405: last days of the CfP: Nineteenth-Century Anti-Semitism in International Perspective, Conference at the @dhiparis http://t.…
  • 29.09.2014, 09:21
    [Tagung / Colloque international d’art roman d’Issoire] La terre à l’époque romane (17. bis 19.10.) | DFMFA http://t.co/Togb2HQ8Mo
  • 29.09.2014, 09:17
    Rezension des letzten Buchs von Jacques Le Goff | Altgläubigen Kulturen http://t.co/yXVqjAtAhw
  • 29.09.2014, 09:10
    Konferenz: Les royaumes de Bourgogne jusque 1032 à travers la culture et la religion | DFMFA http://t.co/E3vLsJEdF5
  • 27.09.2014, 10:53
    Die internationale französische Forschungsdatenbank “Calenda” im Überblick (September 2014) | DFMFA http://t.co/aoRt2xynN6
  • 26.09.2014, 18:31
    Retweet @PortalLISA: #HisTag14 Video zur Sektion: „Gewinner“ und „Verlierer“ des Versailler Vertrages, ua. mit Gerd Krumeich, http://t.co/1duSgD
  • 26.09.2014, 17:12
    Retweet @heckerstampehl: Beeindruckendes Projekt, großes Netzwerk, am 8.10. ist Launch von 1914—1918 online http://t.co/5fZyZotUy2 #HisTag14 #di…
  • 26.09.2014, 15:20
    "Espace public européen : histoire et méthodologie" Colloque international à Paris, 9-10 octobre 2014 http://t.co/CvE066Hcdn
  • 26.09.2014, 15:17
    [conférence / un aperçu des sections médiévales] 50e Deutscher Historikertag – une brève rétrospective | DFMFA http://t.co/4DrxsHO8tQ
  • 26.09.2014, 13:26
    Retweet @digigw: Neues Leitungskomitee der AG Digitale Geschichtswissenschaft #digigw14 #HisTag14 | Digitale Geschichtswissenschaft http://t.co/
  • 26.09.2014, 09:35
    Tagung: Quo vadis Zeitgeschichte? Zur Neuerfindung der Zeitgeschichte im 21. Jahrhundert (1. und 2. 10. am DHIP) http://t.co/GBibb3633U
  • 26.09.2014, 07:42
    Retweet @RMBLF: Colloque - Rencontres européennes médiévales de Lorris http://t.co/Uc0DE5lwN3