DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 26.11.2014, 06:57
    [feed] Verfassung und politische Herrschaft nach der Französischen Revolution: Dissertationsprojekt: „Verfassu... http://t.co/6IEOSrKSgV
  • 25.11.2014, 17:35
    @ellebil @dhiptweets No, that's not us, but that's a really nice blog. And definitively a superb name. ;-)
  • 25.11.2014, 16:42
    "L’empire combattant : la représentation ambivalente du soldat colonial", par J. Frémeaux et Chr. Koller http://t.co/PjLsBCwp2k @mission1418
  • 25.11.2014, 16:38
    "Die Mobilisierung der kolonialen Reichen", Jacques Frémeaux und Christian Koller für das dt-frz.. Album http://t.co/LJwsGjcx0j @mission1418
  • 25.11.2014, 14:50
    Fabian Rausch, Stipendiat am DHIP, stelllt sein Diss.projekt vor: Verfassung und polit. Herrschaft nach der Frz. Rev. http://t.co/JOduACSwjw
  • 25.11.2014, 11:30
    Der Countdown läuft. Noch 2 Wochen bis Bewerbungsschluss für die neuen Mitarbeiterstellen (69% mit Diss.projekt). http://t.co/tZL8RXoBfr
  • 25.11.2014, 11:25
    Jeudi à l'IHA : Séminaire de recherche sur les Lumières http://t.co/C2XpFJbGTC
  • 24.11.2014, 12:33
    Studientag zu "1914–1918. Familles en guerre", am 1.12. im DHIP, organisiert mit @ArchivesnatFr, @EHESS_fr und @upjv http://t.co/dievlUKqzx
  • 24.11.2014, 12:18
    "1914–1918. Familles en guerre" JE à l'IHA (1er déc), organisé en coopération avec @ArchivesnatFr, @EHESS_fr et @upjv http://t.co/PiMXPmhzfv
  • 24.11.2014, 11:41
    MT @maraisculture: [Jeu concours] C'est bientôt Noël? Participez au jeu des 21 institutions du réseau Marais Culture+ http://t.co/YkdXcXeynX
  • 24.11.2014, 10:23
    L’industrie d’art romaine tardive / Spätrömische Kunstindustrie | Trivium http://t.co/crZhrS1GWI
  • 24.11.2014, 10:00
    Retweet @DFKParis: Petition: Save the Warburg Institute! http://t.co/NgbgkQesI0
  • 24.11.2014, 09:58
    Retweet @RMBLF: Offre d'emploi - A PhD Researcher : Re-evaluating female monasticism’s “ambiguous identity” in the ninth- to... http://t.co/Yscd
  • 24.11.2014, 09:43
    Soeben erschienen: "Relektüren von Marcel Mauss/Relire Marcel Mauss" Trivium 17/2014 http://t.co/ye90arj6ga
  • 21.11.2014, 18:00
    Spannend und interessant war der Studientag zur "réconciliation", der vorhin zu Ende ging. ^lb http://t.co/Ixrc9jHQVL

Gesellschaft der Freunde

Die Gesellschaft der Freunde (GdF) wurde am 19. Mai 1994 als uneigennütziger Verein (Association loi 1901) gegründet. Sie hat ihren Sitz im Gebäude des DHIP. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Tätigkeit des DHIP zu unterstützen und dessen Wirkungskreis zu erweitern.

Mitglieder der Gesellschaft der Freunde, zu denen Vertreter aus Forschung, Industrie, Handel, Diplomatie, Kultur, Bildung und Presse zählen, nutzen das DHIP, um ihre Kenntnisse der deutschen, der deutsch-französischen sowie der westeuropäischen Geschichte zu vertiefen. Die Gesellschaft der Freunde leistet damit einen wertvollen Beitrag zu einem verbesserten gegenseitigen Verständnis.

Der Verein zählt gegenwärtig etwa 200 Mitglieder. Er organisiert Vorträge und vergibt kostenlos sein Bulletin, das regelmäßig über die eigenen Veranstaltungen und die des Instituts sowie über Neuerwerbungen der Institutsbibliothek informiert. Von 1995 bis 2008 hat die Gesellschaft der Freunde die am DHIP gehaltenen Jahresvorträge herausgegeben:

» Zu den Jahresvorträgen auf der Internetseite des Thorbecke-Verlags

Wir laden Sie, ebenso wie die ehemaligen Mitglieder, Stipendiatinnen und Stipendiaten des Instituts dazu ein, die Initiative der Gesellschaft der Freunde durch eine eigene Mitgliedschaft zu unterstützen.

Kontakt: gdf [at] dhi-paris.fr

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 26.11.2014, 06:57
    [feed] Verfassung und politische Herrschaft nach der Französischen Revolution: Dissertationsprojekt: „Verfassu... http://t.co/6IEOSrKSgV
  • 25.11.2014, 17:35
    @ellebil @dhiptweets No, that's not us, but that's a really nice blog. And definitively a superb name. ;-)
  • 25.11.2014, 16:42
    "L’empire combattant : la représentation ambivalente du soldat colonial", par J. Frémeaux et Chr. Koller http://t.co/PjLsBCwp2k @mission1418
  • 25.11.2014, 16:38
    "Die Mobilisierung der kolonialen Reichen", Jacques Frémeaux und Christian Koller für das dt-frz.. Album http://t.co/LJwsGjcx0j @mission1418
  • 25.11.2014, 14:50
    Fabian Rausch, Stipendiat am DHIP, stelllt sein Diss.projekt vor: Verfassung und polit. Herrschaft nach der Frz. Rev. http://t.co/JOduACSwjw
  • 25.11.2014, 11:30
    Der Countdown läuft. Noch 2 Wochen bis Bewerbungsschluss für die neuen Mitarbeiterstellen (69% mit Diss.projekt). http://t.co/tZL8RXoBfr
  • 25.11.2014, 11:25
    Jeudi à l'IHA : Séminaire de recherche sur les Lumières http://t.co/C2XpFJbGTC
  • 24.11.2014, 12:33
    Studientag zu "1914–1918. Familles en guerre", am 1.12. im DHIP, organisiert mit @ArchivesnatFr, @EHESS_fr und @upjv http://t.co/dievlUKqzx
  • 24.11.2014, 12:18
    "1914–1918. Familles en guerre" JE à l'IHA (1er déc), organisé en coopération avec @ArchivesnatFr, @EHESS_fr et @upjv http://t.co/PiMXPmhzfv
  • 24.11.2014, 11:41
    MT @maraisculture: [Jeu concours] C'est bientôt Noël? Participez au jeu des 21 institutions du réseau Marais Culture+ http://t.co/YkdXcXeynX
  • 24.11.2014, 10:23
    L’industrie d’art romaine tardive / Spätrömische Kunstindustrie | Trivium http://t.co/crZhrS1GWI
  • 24.11.2014, 10:00
    Retweet @DFKParis: Petition: Save the Warburg Institute! http://t.co/NgbgkQesI0
  • 24.11.2014, 09:58
    Retweet @RMBLF: Offre d'emploi - A PhD Researcher : Re-evaluating female monasticism’s “ambiguous identity” in the ninth- to... http://t.co/Yscd
  • 24.11.2014, 09:43
    Soeben erschienen: "Relektüren von Marcel Mauss/Relire Marcel Mauss" Trivium 17/2014 http://t.co/ye90arj6ga
  • 21.11.2014, 18:00
    Spannend und interessant war der Studientag zur "réconciliation", der vorhin zu Ende ging. ^lb http://t.co/Ixrc9jHQVL