DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 18.12.2014, 13:42
    Zur Info: Das DHIP und die Bibliothek schließen heute ausnahmsweise bereits um 16 Uhr.
  • 18.12.2014, 13:36
    Retweet @webertweets: Enthusiastische Unterstützung auch "hinter den Kulissen" - 5in10 mit Feldman-Reisestipendiatin Anna Ullrich: http://t.co/I
  • 17.12.2014, 13:41
    MT @arhenanum: Vortrag: Gemeinsam forschen - Dt-frz Zusammenarbeit in der GW (Vortrag von Rolf Große) http://t.co/Zezo9u1vbY
  • 17.12.2014, 13:40
    Retweet @ARhenanum: Der Vortrag von Prof. Dr. Rolf Große anläßlich unserer Portalpräsentation ist online!... http://t.co/yx6FfihjYB
  • 17.12.2014, 12:05
    Retweet @digigw: Dieses Interview war Teil der Lehrveranstaltung "Historische Netzwerke in Theorie und digitaler Praxis" an der @Uni_Stuttgart #…
  • 17.12.2014, 11:19
    Retweet @GIGA_Institute: New Job at GIGA: We are looking for a Coordinator of Internationalisation Activities! More Infos and job ad here: http:…
  • 17.12.2014, 11:19
    Retweet @GIGA_Institute: New Job: The GIGA seeks to hire an Office Assistant to the President. More information: http://t.co/ruFNZl4Udm
  • 17.12.2014, 11:10
    Die internationale französische Forschungsdatenbank “Calenda” im Überblick Dezember 2014 | Mittelalter http://t.co/aAHB3NkTRQ
  • 17.12.2014, 10:25
    Retweet @webertweets: Deutsch‐französischer Geschichtspreis für Master‐Abschlussarbeiten von der Gesellschaft der Freunde des @dhiparis: http://…
  • 16.12.2014, 19:38
    Retweet @MHH_Paris: À la recherche d'une "autre #Allemagne" avec #AlfredGrosser, Hélène Miard-Delacroix et Christian Wenkel. Ce soir à 19h30 @MH
  • 16.12.2014, 18:11
    Retweet @webertweets: Auf der Suche nach Vorfahren, die im 19. Jahrhundert nach Paris ausgewandert sind? Tipps zur genealogischen Suche http://t…
  • 16.12.2014, 18:11
    Gleich in der @MHH_Paris Christian Wenkel und Alfred Grosser über "À la recherche d’une autre Allemagne. Le rapport de la France à la RDA"
  • 16.12.2014, 14:40
    [feed] Auf der Suche nach Vorfahren, die im 19. Jahrhundert nach Paris ausgewandert sind? Tipps zur genealogis... http://t.co/GtWtMti1re
  • 16.12.2014, 11:28
    Retweet @Mittelalterblog: Man hat uns f.d. Wahl zum Wissenschaftsblog des Jahres nominiert! Harte Konkurrenz - wir freuen uns über jede Stimme! …
  • 15.12.2014, 18:04
    Un collaborateur ou une collaboratrice pour la gestion des manifestations recherché(e) (à partir du 1er avril 2015) http://t.co/2S3cf3mH1X

Leitbild

Forschen – Vermitteln – Qualifizieren

Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) ist ein zentraler Akteur international ausgerichteter historischer Forschung im Verbund der Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland. Es ist der Vermittlungsfunktion der Geisteswissenschaften verpflichtet und nimmt hierbei insbesondere für wissenschafts- und gesellschaftspolitische Themen eine aktive Rolle zwischen Deutschland und Frankreich ein.

Die in beiden Wissenschaftskulturen verankerten Historikerinnen und Historiker des DHIP forschen zu Themen der westeuropäischen Geschichte von der Spätantike bis zur Gegenwart. Über den primären historischen Erkenntnisfortschritt hinaus stellt die Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses einen essentiellen Bestandteil der am Institut betriebenen Forschung dar. Durch Veranstaltungen, Schriftenreihen, die Zeitschrift Francia und die Bibliothek vermittelt das Institut ebenso zwischen deutscher und französischer Geschichtswissenschaft wie durch intensive Beratungstätigkeit. Der Standort Paris mit seiner einzigartigen Dichte an Archiven, Bibliotheken sowie historischen Forschungs- und Lehreinrichtungen bietet hierfür exzellente Bedingungen.

Projektübergreifende Themen und Fragestellungen bilden den Rahmen sowohl für die am Institut angesiedelten individuellen Forschungsprojekte wie für die Kooperationen mit Forschergruppen außerhalb des Instituts. Alle Projekte unterliegen einer regelmäßigen internen und externen Qualitätskontrolle.

Die Bedeutung und Sichtbarkeit des DHIP beruhen auf seiner Forschungs-, Vermittlungs- und Qualifikationsleistung. Diese Aufgaben nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DHIP gemeinsam wahr. Wissenschaft, Bibliothek, Redaktionen, Empfang, Veranstaltungsorganisation, Verwaltung und Informationstechnik arbeiten eng zusammen. Das DHIP ist den Qualitätsstandards einer zeitgemäßen Organisation von Wissenschaft und Servicebereichen – Transparenz, Flexibilität und Kommunikation – verpflichtet.

Das DHIP leistet durch den Wissens- und Methodenaustausch sowie durch die Förderung des Hochschullehrernachwuchses einen Beitrag zur Internationalisierung der Geschichtswissenschaft. Es verfolgt eine konsequente Open Access-Strategie. Es sieht in der Einheit von Forschung und Vermittlung ein konstitutives Element für eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung im Ausland.

Zu den Leitbildern der Abteilungen

» Wissenschaft
» Bibliothek
» Redaktionen
» Verwaltung
» Empfang
» IT

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 18.12.2014, 13:42
    Zur Info: Das DHIP und die Bibliothek schließen heute ausnahmsweise bereits um 16 Uhr.
  • 18.12.2014, 13:36
    Retweet @webertweets: Enthusiastische Unterstützung auch "hinter den Kulissen" - 5in10 mit Feldman-Reisestipendiatin Anna Ullrich: http://t.co/I
  • 17.12.2014, 13:41
    MT @arhenanum: Vortrag: Gemeinsam forschen - Dt-frz Zusammenarbeit in der GW (Vortrag von Rolf Große) http://t.co/Zezo9u1vbY
  • 17.12.2014, 13:40
    Retweet @ARhenanum: Der Vortrag von Prof. Dr. Rolf Große anläßlich unserer Portalpräsentation ist online!... http://t.co/yx6FfihjYB
  • 17.12.2014, 12:05
    Retweet @digigw: Dieses Interview war Teil der Lehrveranstaltung "Historische Netzwerke in Theorie und digitaler Praxis" an der @Uni_Stuttgart #…
  • 17.12.2014, 11:19
    Retweet @GIGA_Institute: New Job at GIGA: We are looking for a Coordinator of Internationalisation Activities! More Infos and job ad here: http:…
  • 17.12.2014, 11:19
    Retweet @GIGA_Institute: New Job: The GIGA seeks to hire an Office Assistant to the President. More information: http://t.co/ruFNZl4Udm
  • 17.12.2014, 11:10
    Die internationale französische Forschungsdatenbank “Calenda” im Überblick Dezember 2014 | Mittelalter http://t.co/aAHB3NkTRQ
  • 17.12.2014, 10:25
    Retweet @webertweets: Deutsch‐französischer Geschichtspreis für Master‐Abschlussarbeiten von der Gesellschaft der Freunde des @dhiparis: http://…
  • 16.12.2014, 19:38
    Retweet @MHH_Paris: À la recherche d'une "autre #Allemagne" avec #AlfredGrosser, Hélène Miard-Delacroix et Christian Wenkel. Ce soir à 19h30 @MH
  • 16.12.2014, 18:11
    Retweet @webertweets: Auf der Suche nach Vorfahren, die im 19. Jahrhundert nach Paris ausgewandert sind? Tipps zur genealogischen Suche http://t…
  • 16.12.2014, 18:11
    Gleich in der @MHH_Paris Christian Wenkel und Alfred Grosser über "À la recherche d’une autre Allemagne. Le rapport de la France à la RDA"
  • 16.12.2014, 14:40
    [feed] Auf der Suche nach Vorfahren, die im 19. Jahrhundert nach Paris ausgewandert sind? Tipps zur genealogis... http://t.co/GtWtMti1re
  • 16.12.2014, 11:28
    Retweet @Mittelalterblog: Man hat uns f.d. Wahl zum Wissenschaftsblog des Jahres nominiert! Harte Konkurrenz - wir freuen uns über jede Stimme! …
  • 15.12.2014, 18:04
    Un collaborateur ou une collaboratrice pour la gestion des manifestations recherché(e) (à partir du 1er avril 2015) http://t.co/2S3cf3mH1X