DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 01.09.2014, 18:07
    Aus der “Fluchtkiste” ins WWW: Einblicke in die rheinischen Adelsarchive auf Schloss Ehreshoven | Rheinischer Adel http://t.co/Ld1d7gLh6S
  • 01.09.2014, 15:20
    Ausschreibung des Dt-Frz Parlamentspreises des Deutschen Bundestags und der Assemblée nationale, bis zum 7.11.: http://t.co/SUi4OFULjT
  • 01.09.2014, 13:13
    Ein Friedenswerk im Völkerringen – Kriegserinnerungen von Dr. Josef Schofer I http://t.co/Y36fZbk01p
  • 01.09.2014, 11:44
    Quand des étudiants s’emparent de la cote 108 : La Grande Guerre vue par de jeunes historiens français et allemands I http://t.co/umzFoH6VyH
  • 01.09.2014, 11:01
    Wissenschaftliche Literaturversorgung in Frankreich. Interview v. Klaus Graf mit Mareike König, Mitarbeiterin am DHIP http://t.co/JSKc7JwZg3
  • 01.09.2014, 09:30
    [CfP] “Cities and Societies in Transition? The 1970s in West Germany and Italy” I http://t.co/LJ97zVHJcX
  • 01.09.2014, 02:10
    [news dt] Schließung des Instituts und der Bibliothek - Das Institut und die Bibliothek bleiben am 9. September ... http://t.co/BnMFqIegjz
  • 29.08.2014, 18:40
    Das Institut und die Bibliothek bleiben am 9. September 2014 ausnahmsweise geschlossen.
  • 29.08.2014, 16:25
    [feed] Auslandsberichterstattung im 19. Jahrhundert aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive: Disserta... http://t.co/1h2hSmvMDU
  • 29.08.2014, 10:27
    Die Podcasts zur Tagung "Charlemagne: les temps, les espaces, les hommes. Construction et déconstruction d’un règne": http://t.co/YeOoIrXj8N
  • 29.08.2014, 10:08
    Retweet @CNRS: 14-18, un monde en guerre Dossier à relire sur #CNRSleJournal http://t.co/WFUCqhEQ3X" target="_blank" >http://t.co/WFUCqhEQ3X cc @Mission1418 #WW1 #Centenaire http://t.co
  • 28.08.2014, 17:50
    [AAC] L’antisémitisme au XIXe siècle : perspectives internationales I colloque international à l’IHA en octobre 2015 http://t.co/4hR3HogiyC
  • 28.08.2014, 15:55
    [feed] Lisa Bolz: Lisa Bolz studierte Kommunikationswissenschaft, Transcultural Studies und Wissenschaftsgesch... http://t.co/Hr9QkbzlKX
  • 28.08.2014, 15:12
    "Global- und Weltgeschichte in Frankreich und im frankophonen Afrika", internat. Sommerschule ab 1.9. u.a. im DHIP http://t.co/dCJIed9bVb
  • 28.08.2014, 14:42
    "In der Deutschschweiz hat die Weltsprache Englisch das Französisch abgelöst", Thomas Maissen, Direktor des DHIP. http://t.co/rxk9JapHan

Deutsch-französische Geschichte

Das DHIP gibt eine elfbändige Reihe zur deutsch-französischen Geschichte heraus, die den Zeitraum von 800 bis zur Gegenwart umfasst. Ab 2011 bereitet das DHIP eine französische Ausgabe dieser Reihe vor. Die deutschsprachigen Bände erscheinen bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft (WBG) Darmstadt, die französischsprachigen bei den Presses universitaires du Septentrion (PUS) Villeneuve d'Ascq.

Herausgeber

Prof. Dr. Thomas Maissen (DHIP)
Prof. Dr. Michael Werner (EHESS)

Programm der deutschsprachigen Ausgabe

Band 1: Rolf Große, Vom Frankenreich zu den Ursprüngen der Nationalstaaten: 800–1214, Darmstadt 2005.

Band 2: Jean-Marie Moeglin, Kaisertum und allerchristlichster König: 1214–1500, Darmstadt 2010.

Band 3: Rainer Babel, Deutschland und Frankreich im Zeichen der habsburgischen Universalmonarchie: 1500–1650, Darmstadt 2005.
» Rezension auf H-Soz-u-Kult

Band 4: Guido Braun, Von der politischen zur kulturellen Hegemonie Frankreichs: 1648–1789, Darmstadt 2008.

Band 5: Bernhard Struck, Claire Gantet, Revolution, Krieg und Verflechtung: 1789–1815, Darmstadt 2008.
» Rezension in den Annales historiques de la Révolution française

Band 6: Michael Werner, Nationen im Spiegelbild: 1815–1870, in Vorbereitung.

Band 7: Mareike König, Elise Julien, Verfeindung und Verflechtung: Deutschland und Frankreich 1871–1918, in Vorbereitung.
» Beschreibung Band 7

Band 8: Nicolas Beaupré, Das Trauma des Großen Krieges 1918 bis 1932/33, Darmstadt 2009.

Band 9: Johann Chapoutot, Alya Aglan, Jean-Michel Guien, Von der Krise in die Katastrophe: 1932–1945, in Vorbereitung.

Band 10: Corine Defrance, Ulrich Pfeil, Eine Nachkriegsgeschichte in Europa 1945 bis 1963, Darmstadt 2011.

Band 11: Hélène Miard-Delacroix, Im Zeichen der europäischen Einigung 1963 bis in die Gegenwart, Darmstadt 2011.
» Rezension auf H-soz-u-Kult

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 01.09.2014, 18:07
    Aus der “Fluchtkiste” ins WWW: Einblicke in die rheinischen Adelsarchive auf Schloss Ehreshoven | Rheinischer Adel http://t.co/Ld1d7gLh6S
  • 01.09.2014, 15:20
    Ausschreibung des Dt-Frz Parlamentspreises des Deutschen Bundestags und der Assemblée nationale, bis zum 7.11.: http://t.co/SUi4OFULjT
  • 01.09.2014, 13:13
    Ein Friedenswerk im Völkerringen – Kriegserinnerungen von Dr. Josef Schofer I http://t.co/Y36fZbk01p
  • 01.09.2014, 11:44
    Quand des étudiants s’emparent de la cote 108 : La Grande Guerre vue par de jeunes historiens français et allemands I http://t.co/umzFoH6VyH
  • 01.09.2014, 11:01
    Wissenschaftliche Literaturversorgung in Frankreich. Interview v. Klaus Graf mit Mareike König, Mitarbeiterin am DHIP http://t.co/JSKc7JwZg3
  • 01.09.2014, 09:30
    [CfP] “Cities and Societies in Transition? The 1970s in West Germany and Italy” I http://t.co/LJ97zVHJcX
  • 01.09.2014, 02:10
    [news dt] Schließung des Instituts und der Bibliothek - Das Institut und die Bibliothek bleiben am 9. September ... http://t.co/BnMFqIegjz
  • 29.08.2014, 18:40
    Das Institut und die Bibliothek bleiben am 9. September 2014 ausnahmsweise geschlossen.
  • 29.08.2014, 16:25
    [feed] Auslandsberichterstattung im 19. Jahrhundert aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive: Disserta... http://t.co/1h2hSmvMDU
  • 29.08.2014, 10:27
    Die Podcasts zur Tagung "Charlemagne: les temps, les espaces, les hommes. Construction et déconstruction d’un règne": http://t.co/YeOoIrXj8N
  • 29.08.2014, 10:08
    Retweet @CNRS: 14-18, un monde en guerre Dossier à relire sur #CNRSleJournal http://t.co/WFUCqhEQ3X" target="_blank" >http://t.co/WFUCqhEQ3X cc @Mission1418 #WW1 #Centenaire http://t.co
  • 28.08.2014, 17:50
    [AAC] L’antisémitisme au XIXe siècle : perspectives internationales I colloque international à l’IHA en octobre 2015 http://t.co/4hR3HogiyC
  • 28.08.2014, 15:55
    [feed] Lisa Bolz: Lisa Bolz studierte Kommunikationswissenschaft, Transcultural Studies und Wissenschaftsgesch... http://t.co/Hr9QkbzlKX
  • 28.08.2014, 15:12
    "Global- und Weltgeschichte in Frankreich und im frankophonen Afrika", internat. Sommerschule ab 1.9. u.a. im DHIP http://t.co/dCJIed9bVb
  • 28.08.2014, 14:42
    "In der Deutschschweiz hat die Weltsprache Englisch das Französisch abgelöst", Thomas Maissen, Direktor des DHIP. http://t.co/rxk9JapHan