DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 29.08.2014, 16:25
    [feed] Auslandsberichterstattung im 19. Jahrhundert aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive: Disserta... http://t.co/1h2hSmvMDU
  • 29.08.2014, 10:27
    Die Podcasts zur Tagung "Charlemagne: les temps, les espaces, les hommes. Construction et déconstruction d’un règne": http://t.co/YeOoIrXj8N
  • 29.08.2014, 10:08
    Retweet @CNRS: 14-18, un monde en guerre Dossier à relire sur #CNRSleJournal http://t.co/WFUCqhEQ3X" target="_blank" >http://t.co/WFUCqhEQ3X cc @Mission1418 #WW1 #Centenaire http://t.co
  • 28.08.2014, 17:50
    [AAC] L’antisémitisme au XIXe siècle : perspectives internationales I colloque international à l’IHA en octobre 2015 http://t.co/4hR3HogiyC
  • 28.08.2014, 15:55
    [feed] Lisa Bolz: Lisa Bolz studierte Kommunikationswissenschaft, Transcultural Studies und Wissenschaftsgesch... http://t.co/Hr9QkbzlKX
  • 28.08.2014, 15:12
    "Global- und Weltgeschichte in Frankreich und im frankophonen Afrika", internat. Sommerschule ab 1.9. u.a. im DHIP http://t.co/dCJIed9bVb
  • 28.08.2014, 14:42
    "In der Deutschschweiz hat die Weltsprache Englisch das Französisch abgelöst", Thomas Maissen, Direktor des DHIP. http://t.co/rxk9JapHan
  • 28.08.2014, 10:52
    Contrats doctoraux à l’IHA. "Défis internationaux et émergence d’un espace public en Europe depuis les années 1970" http://t.co/zGuDQ6NCvc
  • 28.08.2014, 10:50
    Appel à candidatures: contrats doctoraux à l’IHA. "Structures sociales dans les sociétés de cour à l’époque moderne" http://t.co/zGuDQ6NCvc
  • 28.08.2014, 09:21
    Eine Siegesfeier in Den Haag | Der kurkölnische Agent Johann van der Veecken hatte sich im Jahr 1631 einige Zeit... http://t.co/B26hl2mp5W
  • 28.08.2014, 02:14
    [news dt] 70. Jahrestag der Befreiung von Paris - Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung von Paris, wurde S... http://t.co/yr1lcjdu05
  • 27.08.2014, 16:47
    Retweet @MinusEins: Das Blog @Mittelalterblog wird vorgestellt! Ein Erfolgsmodell! #medieval http://t.co/B85RfWcNe0
  • 27.08.2014, 16:08
    Retweet @zeitgeschichte: Valeska Huber, Weltkrieg und Weltstraße - Die Eröffnung des Panamakanals am 15. August 1914 http://t.co/1mg63BH4eA
  • 27.08.2014, 13:32
    Retweet @webertweets: Am 16. September finder in #Berlin unser WorldCafé zum Ersten Weltkrieg #1wk statt. Nur noch wenige Plätze frei! http://t.…
  • 27.08.2014, 11:16
    Unser heutiger Mittwochstipp lädt zu einer Online-Ausstellung des frz Nationalarchivs für Überseegeschichte ein: http://t.co/qMEDnhggDl

Francia

Herausgeber

Prof. Dr. Thomas Maissen

Die seit 1973 erscheinende »Francia. Forschungen zur westeuropäischen Geschichte« ist die einzige deutsche historische Fachzeitschrift, die sich der Geschichte Westeuropas widmet. Sie ist in gedruckter Form und ab Band 39 (2012) auch als E-Book lieferbar. Ihre Beiträge erscheinen in deutscher, französischer oder englischer Sprache. Für den Aufsatzteil gibt es zudem dreisprachige Resümees. Über die Annahme der Beiträge entscheidet ein internationales Gutachtergremium im Peer-Review-Verfahren. Das sachliche und zeitliche Spektrum der Zeitschrift reicht von der Archäologie des 6. Jahrhunderts bis zu den deutsch-französischen Beziehungen der Gegenwart, von wirtschafts-, verfassungs- und sozialgeschichtlichen Ansätzen bis zur Geschichte der internationalen Beziehungen, der Kultur und der Methodendiskussion. Alle seit 1973 erschienenen Bände wurden, mit Ausnahme des jeweils letzten Jahrgangs, retrodigitalisiert und stehen kostenfrei unter Francia-Retro zur Verfügung. Die Rezensionen werden seit Band 35 (2008) in vier Ausgaben pro Jahr online als Francia-Recensio veröffentlicht. Sie sind außerdem auf der Rezensionsplattform recensio.net zugänglich. Leserinnen und Leser können sich über das Erscheinen der aktuellen Ausgabe per RSS-Feed benachrichtigen lassen. Zur Geschichte der Francia siehe hier.

Redaktion

Prof. Dr. Rolf Große (Redaktionsleitung; Mittelalter)
PD Dr. Rainer Babel (Frühe Neuzeit – Revolution – Empire, 1500–1815)
Dr. Stefan Martens (Zeitgeschichte, 19./20. Jahrhundert)

Redaktionsassistenz

Dagmar Aßmann

Gutachtergremium

Rainer Babel (Paris), Horst Carl (Gießen), Olivier Chaline (Paris), Jean-Marc Dreyfus (Manchester), Jean-François Eck (Lille), Robert Gildea (Oxford), Rolf Große (Paris),  Martina Kessel (Bielefeld), Martin Kintzinger (Münster), Christine Lebeau (Paris), Jörn Leonhard (Freiburg/Br.), Thomas Maissen (Paris), Stefan Martens (Paris), Rosamond McKitterick (Cambridge), Hélène Miard-Delacroix (Paris), Jean-Marie Moeglin (Paris), Pierre Monnet (Paris), Harald Müller (Aachen), David Parrott (Oxford), Lutz Raphael (Trier), Bernd Schneidmüller (Heidelberg), Hans-Ulrich Thamer (Münster), Jean-Marie Valentin (Paris), Jakob Vogel (Paris)

Bezugsbedingungen

Die »Francia« kann im Abonnement und einzeln bezogen werden. Im Abonnement kostet der gedruckte Band 38 €; der Einzelpreis beträgt 45 € (E-Book: 35,99 €). Ein Abonnement des E-Books ist derzeit noch nicht möglich. Bestellungen richten Sie bitte an Ihre Buchhandlung oder direkt an den Jan Thorbecke Verlag (Print, E-Book).

Vertrieb

– in Deutschland: Jan Thorbecke Verlag, Senefelderstraße 12, 73760 Ostfildern
– in Frankreich: Librairie Picard, 82, rue Bonaparte, 75006 Paris

Veranstaltungskalender

DHIP auf Facebook

Besuchen Sie uns!

twitter

Tweets vom

  • 29.08.2014, 16:25
    [feed] Auslandsberichterstattung im 19. Jahrhundert aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive: Disserta... http://t.co/1h2hSmvMDU
  • 29.08.2014, 10:27
    Die Podcasts zur Tagung "Charlemagne: les temps, les espaces, les hommes. Construction et déconstruction d’un règne": http://t.co/YeOoIrXj8N
  • 29.08.2014, 10:08
    Retweet @CNRS: 14-18, un monde en guerre Dossier à relire sur #CNRSleJournal http://t.co/WFUCqhEQ3X" target="_blank" >http://t.co/WFUCqhEQ3X cc @Mission1418 #WW1 #Centenaire http://t.co
  • 28.08.2014, 17:50
    [AAC] L’antisémitisme au XIXe siècle : perspectives internationales I colloque international à l’IHA en octobre 2015 http://t.co/4hR3HogiyC
  • 28.08.2014, 15:55
    [feed] Lisa Bolz: Lisa Bolz studierte Kommunikationswissenschaft, Transcultural Studies und Wissenschaftsgesch... http://t.co/Hr9QkbzlKX
  • 28.08.2014, 15:12
    "Global- und Weltgeschichte in Frankreich und im frankophonen Afrika", internat. Sommerschule ab 1.9. u.a. im DHIP http://t.co/dCJIed9bVb
  • 28.08.2014, 14:42
    "In der Deutschschweiz hat die Weltsprache Englisch das Französisch abgelöst", Thomas Maissen, Direktor des DHIP. http://t.co/rxk9JapHan
  • 28.08.2014, 10:52
    Contrats doctoraux à l’IHA. "Défis internationaux et émergence d’un espace public en Europe depuis les années 1970" http://t.co/zGuDQ6NCvc
  • 28.08.2014, 10:50
    Appel à candidatures: contrats doctoraux à l’IHA. "Structures sociales dans les sociétés de cour à l’époque moderne" http://t.co/zGuDQ6NCvc
  • 28.08.2014, 09:21
    Eine Siegesfeier in Den Haag | Der kurkölnische Agent Johann van der Veecken hatte sich im Jahr 1631 einige Zeit... http://t.co/B26hl2mp5W
  • 28.08.2014, 02:14
    [news dt] 70. Jahrestag der Befreiung von Paris - Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung von Paris, wurde S... http://t.co/yr1lcjdu05
  • 27.08.2014, 16:47
    Retweet @MinusEins: Das Blog @Mittelalterblog wird vorgestellt! Ein Erfolgsmodell! #medieval http://t.co/B85RfWcNe0
  • 27.08.2014, 16:08
    Retweet @zeitgeschichte: Valeska Huber, Weltkrieg und Weltstraße - Die Eröffnung des Panamakanals am 15. August 1914 http://t.co/1mg63BH4eA
  • 27.08.2014, 13:32
    Retweet @webertweets: Am 16. September finder in #Berlin unser WorldCafé zum Ersten Weltkrieg #1wk statt. Nur noch wenige Plätze frei! http://t.…
  • 27.08.2014, 11:16
    Unser heutiger Mittwochstipp lädt zu einer Online-Ausstellung des frz Nationalarchivs für Überseegeschichte ein: http://t.co/qMEDnhggDl