L'IHA sur Facebook

Rejoignez-nous!

twitter

Tweets de

  • 16.09.2014, 09:55
    Heute Tag 2 unseres Herbstkurses "Einführung in die Wissenschaftssprache Französisch und in die Forschungspraxis" http://t.co/n2x3egglWo
  • 16.09.2014, 09:50
    Q&A: What Can Red Cross Records Say About History of Humanitarianism & Human Rights? | Humanitarianism & Human Rights http://t.co/bK7V0NJai0
  • 16.09.2014, 09:36
    Retweet @webertweets: Zum Abspeichern: hier gibt es morgen den Livestream "Im Gedenkjahr nichts Neues?" aus dem @DHMBerlin #WWI: http://t.co/aHa
  • 16.09.2014, 09:36
    Retweet @digigw: [feed] Was gewinnt und was verliert die historische Forschung durch Science 2.0? #digigw14: Auf dem diesjährig... http://t.co/O
  • 16.09.2014, 02:19
    [news dt] Soeben erschienen: Pariser Historische Studien Band 101 http://t.co/ZEVQcFcqLw
  • 15.09.2014, 17:43
    Retweet @Sascha_Foerster: .@MaxGawlich Das @dhiparis, die @webertweets und @openeditionsays arbeiten jeden Tag an der dt.-frz. Blogfreundschaft.…
  • 15.09.2014, 15:01
    Heute kommt der neue Newsletter raus! Auf der Homepage kann man sich im Übrigen dafür eintragen: http://t.co/fIW802PHSX
  • 15.09.2014, 13:42
    Retweet @machtwissen2014: Es geht los! Die Dresden Summer School 2014 hat begonnen. #ddss14 Wir freuen uns auf 2 spannende Wochen! http://t.co/
  • 15.09.2014, 11:39
    . @robertparzer: @MaxGawlich Listen gibt es mittlerweile einige, eine kleine Auswahl z.B. hier im Twitter-Leitfaden:...
  • 15.09.2014, 11:38
    @MaxGawlich ach nein, da haben andere mitgewirkt, auch wenn wir sehr früh dran waren ;-) #alleinschuld ^mk
  • 15.09.2014, 10:49
    Workshop: "Geisteswissenschaftliche Blogs – eine Einführung" von @lisabolz heute bei der Dresdner Summerschool http://t.co/gZwizOrsg6 ^mk
  • 15.09.2014, 10:47
    Heute beginnt der Herbstkurs des DHIP zur Wissenschaftssprache Französisch und zum französischen Wissenschaftssystem.
  • 15.09.2014, 10:02
    Retweet @PortalLISA: Tagebucheintrag Harry Graf Kessler: "Früh von Saalau nach Insterburg gefahren...", http://t.co/VUziM7HwDg #hist14
  • 13.09.2014, 02:17
    [news dt] Einführung in die Wissenschaftssprache Französisch und in die Forschungspraxis http://t.co/KmFkofiyAv
  • 12.09.2014, 18:06
    Ecological Ethics – Lektüregruppe am 16. September 2014 | Nachhaltigkeit http://t.co/rgT39XYdbK

Missions

Recherche – Médiation – Qualification

L’Institut historique allemand (IHA) est un acteur central de la recherche en histoire orientée vers l’international. Membre de la fondation Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, l’institut s’investit activement dans la médiation des sciences humaines, en particulier dans le transfert des savoirs scientifiques et sociopolitiques entre la France et l’Allemagne.

Ancrés dans les cultures scientifiques des deux pays, les historiennes et historiens de l’IHA mènent des recherches sur l’histoire de l’Europe occidentale – de l’Antiquité tardive à nos jours. Outre le progrès des connaissances en histoire, la qualification des jeunes chercheurs constitue une mission scientifique essentielle de l’institut. Par le biais de manifestations, de collections d’ouvrages, de la revue »Francia« et de la bibliothèque, l’IHA est un médiateur et un conseil important de la recherche en histoire en France et en Allemagne. Son implantation à Paris, site d’une densité unique d’archives, de bibliothèques, d’établissements d’enseignement et de centres de recherche en histoire, lui offre d’excellentes conditions de travail.

Tous les projets de recherche menés à l’institut, mais également les coopérations nouées avec des groupes de chercheurs extérieurs, s’articulent autour de questionnements transversaux. Chaque projet est soumis à un contrôle qualitatif régulier, en interne comme en externe.

Le prestige et la visibilité de l’IHA reposent sur la qualité de ses activités de recherche, de médiation et de qualification. Tous les collaborateurs et collaboratrices de l’IHA assument de concert cette mission. Les équipes – recherche, bibliothèque, rédactions, accueil, organisation de manifestations, administration et technologies de l’information – coopèrent étroitement. L’IHA veille à offrir des standards de qualité répondant aux critères d’une institution moderne en matière de recherche et de services – transparence, flexibilité et communication.

Par le dialogue scientifique et méthodologique qu’il met en œuvre et par le soutien qu’il apporte aux jeunes chercheurs, l’IHA contribue à l’internationalisation de la recherche en histoire. Il mène une politique résolue de libre accès et considère que la conjonction de la recherche et de la médiation est une pierre angulaire d’une institution de recherche extra-universitaire à l’étranger.

Vers les missions des services

» Recherche
» Bibliothèque
» Rédactions
» Administration
» Accueil
» Informatique

L'IHA sur Facebook

Rejoignez-nous!

twitter

Tweets de

  • 16.09.2014, 09:55
    Heute Tag 2 unseres Herbstkurses "Einführung in die Wissenschaftssprache Französisch und in die Forschungspraxis" http://t.co/n2x3egglWo
  • 16.09.2014, 09:50
    Q&A: What Can Red Cross Records Say About History of Humanitarianism & Human Rights? | Humanitarianism & Human Rights http://t.co/bK7V0NJai0
  • 16.09.2014, 09:36
    Retweet @webertweets: Zum Abspeichern: hier gibt es morgen den Livestream "Im Gedenkjahr nichts Neues?" aus dem @DHMBerlin #WWI: http://t.co/aHa
  • 16.09.2014, 09:36
    Retweet @digigw: [feed] Was gewinnt und was verliert die historische Forschung durch Science 2.0? #digigw14: Auf dem diesjährig... http://t.co/O
  • 16.09.2014, 02:19
    [news dt] Soeben erschienen: Pariser Historische Studien Band 101 http://t.co/ZEVQcFcqLw
  • 15.09.2014, 17:43
    Retweet @Sascha_Foerster: .@MaxGawlich Das @dhiparis, die @webertweets und @openeditionsays arbeiten jeden Tag an der dt.-frz. Blogfreundschaft.…
  • 15.09.2014, 15:01
    Heute kommt der neue Newsletter raus! Auf der Homepage kann man sich im Übrigen dafür eintragen: http://t.co/fIW802PHSX
  • 15.09.2014, 13:42
    Retweet @machtwissen2014: Es geht los! Die Dresden Summer School 2014 hat begonnen. #ddss14 Wir freuen uns auf 2 spannende Wochen! http://t.co/
  • 15.09.2014, 11:39
    . @robertparzer: @MaxGawlich Listen gibt es mittlerweile einige, eine kleine Auswahl z.B. hier im Twitter-Leitfaden:...
  • 15.09.2014, 11:38
    @MaxGawlich ach nein, da haben andere mitgewirkt, auch wenn wir sehr früh dran waren ;-) #alleinschuld ^mk
  • 15.09.2014, 10:49
    Workshop: "Geisteswissenschaftliche Blogs – eine Einführung" von @lisabolz heute bei der Dresdner Summerschool http://t.co/gZwizOrsg6 ^mk
  • 15.09.2014, 10:47
    Heute beginnt der Herbstkurs des DHIP zur Wissenschaftssprache Französisch und zum französischen Wissenschaftssystem.
  • 15.09.2014, 10:02
    Retweet @PortalLISA: Tagebucheintrag Harry Graf Kessler: "Früh von Saalau nach Insterburg gefahren...", http://t.co/VUziM7HwDg #hist14
  • 13.09.2014, 02:17
    [news dt] Einführung in die Wissenschaftssprache Französisch und in die Forschungspraxis http://t.co/KmFkofiyAv
  • 12.09.2014, 18:06
    Ecological Ethics – Lektüregruppe am 16. September 2014 | Nachhaltigkeit http://t.co/rgT39XYdbK