Newsroom

Alle Meldungen auf einen Blick
Aktuelles Neuerscheinung

Neuerscheinung: Francia 44 (2017)

Forschungen zur westeuropäischen Geschichte. Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris

Die neue Ausgabe der Francia enthält 27 Beiträge in deutscher, französischer und englischer Sprache. Die Themenvielfalt reicht von Köln und dem Rheinland im frühen Mittelalter, Nithard als Militärhistoriker, monastischer Buchkultur in Burgund, Strategien der Konfliktlösung in der Touraine des 12. Jahrhunderts und der Funktion des mittelalterlichen Prangers über Eigenheiten des föderalen Systems, den französischen Adel der Frühen Neuzeit, deutsch-französische Beziehungen zur Zeit der Religionskriege, die Münzreform der Kaiserin Maria-Theresia in den Österreichischen Niederlanden und die Rolle der Nationalgarde in Lyon bis zur sozialen Epistemologie im frühen 19. Jahrhundert, nationale Stereotypen im deutsch-französischen Kontext und der Rolle der Besatzungsmächte in den beiden Weltkriegen.

Zum Inhaltsverzeichnis.

Francia 44 (2017)
Forschungen zur westeuropäischen Geschichte. Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris
VII und 473 S.
ISBN 978-3-7995-8141-7 (Print)
ISBN 978-3-7995-8142-4 (E-Book)