Abgeschlossene Reihen

Instrumenta – Ateliers

Instrumenta

Von 1997 bis 2011 sind in der Reihe Instrumenta Hilfsmittel für die Forschung publiziert worden: Inventare, Kataloge, Führer, Texteditionen und Bibliographien.

Band 20
Sophie Glansdorff, »Comites in regno Hludouici regis constituti«. Prosopographie des détenteurs d’offices séculiers en Francie orientale, de Louis le Germanique à Charles le Gros 826–887, Ostfildern 2011.

Band 19
Sonja Dünnebeil, Die Protokollbücher des Ordens vom Goldenen Vlies, 3. Bd.: Das Ordensfest 1473 in Valenciennes unter Herzog Karl dem Kühnen, Ostfildern 2009.

Band 18
Monique Sommé (Hg.), La correspondance d’Isabelle de Portugal, duchesse de Bourgogne (1430–1471), Ostfildern 2009.

Band 17
Ulrich Pfeil, Vorgeschichte und Gründung des Deutschen Historischen Instituts Paris. Darstellung und Dokumentation, Ostfildern 2007.

Band 16
Pierre Cockshaw, Werner Paravicini (Hg.), Prosopographie des secrétaires de la cour de Bourgogne (1384-1477), Ostfildern 2006.

Band 15
Holger Kruse, Werner Paravicini (Hg.), Die Hofordnungen der Herzöge von Burgund, 3. Bd.: Herzog Philipp der Gute (1407–1467), Ostfildern 2005.

Band 14
Karl Ferdinand Werner, Enquêtes sur les premiers temps du principat français. Untersuchungen zur Frühzeit des französischen Fürstentums (9.–10. Jahrhundert), Ostfildern 2004.

Band 13
Catherine Bébéar, Henri Dubois (Hg.), Le livre des délibérations de la Grande Saunerie de Salins (1466-1481). Transcription du Ms. 1 B 187 des Archives Départementales du Doubs, Ostfildern 2004.

Band 12
Sonja Dünnebeil, Die Protokollbücher des Ordens vom Goldenen Vlies, 2. Bd.: Das Ordensfest 1468 in Brügge unter Herzog Karl dem Kühnen, Ostfildern 2003.

Band 11
Malte Prietzel (Hg.), Guillaume Fillastre der Jüngere (1400/07–1473). Kirchenfürst und herzoglich-burgundischer Rat, Stuttgart 2001.

Band 10
Petra Ehm-Schnocks, Harm von Seggern, »Recueil du Fay«. Briefsammlung des Claude de Neufchâtel zur Geschichte Karls des Kühnen 1474–1477 (1505), Ostfildern 2003.

Band 9
Sonja Dünnebeil, Die Protokollbücher des Ordens vom Goldenen Vlies, 1. Bd.: Herzog Philipp der Gute (1430–1467). Mit den Aufzeichnungen des Wappenkönigs Toison d’Or, Regesten und dem Text der Ordensstatuten, Stuttgart 2002.

Band 8
Brigitte Englisch, Zeiterfassung und Kalenderprogrammatik in der frühen Karolingerzeit. Das Kalendarium der Hs. Köln DB 83-2 und die Synode von Soissons 744, Stuttgart 2002.

Band 7
Stefan Martens (Hg.), Frankreich und Belgien unter deutscher Besatzung 1940–1944. Die Bestände des Bundesarchiv-Militärarchivs Freiburg, Stuttgart 2002.

Band 6
Werner Paravicini, Invitations au mariage. Pratique sociale, abus de pouvoir, intérêt de l'état à la cour des ducs de Bourgogne 1399–1489, Stuttgart 2001.

Band 5
Wolfgang Hans Stein (Hg.), Inventar von Quellen zur deutschen Geschichte in Pariser Archiven und Bibliotheken, 2. Bd.: Archive im Bereich des Verteidigungsministeriums, Archive des Außen- und des Finanzministeriums, Stadtpariser Archive und Bibliotheken, Stuttgart 2002.

Band 4
Regina M. Delacor, Attentate und Repressionen. Ausgewählte Dokumente zur zyklischen Eskalation des NS-Terrors im besetzten Frankreich 1941/42, Stuttgart 2000.

Band 3
Henri Stein, Catalogue des Actes de Charles le Téméraire (1467–1477), Sigmaringen 1999.

Band 2
Andreas Wilkens, Archivführer Paris 19. und 20. Jahrhundert. Zentrale Bestände zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Archiven und Bibliotheken, Sigmaringen 1997.

Band 1
Philippe Depreux, Prosopographie de l’entourage de Louis le Pieux (781–840), Sigmaringen 1997.

Ateliers

Von 2008 bis 2014 sind in dieser Reihe die Tagungsakten der am Institut veranstalteten Studientage erschienen. Die Bände stehen sowohl als Print-Publikationen im Oldenbourg Wissenschaftsverlag sowie als Volltext auf der Homepage des Verlags zur Verfügung.

Ateliers, Bd. 10
Gabriele Haug-Moritz, Lothar Schilling, (Hg.), Médialité et interprétation contemporaine des premières guerres de Religion, München (De Gruyter Oldenbourg) 2014.

Ateliers, Bd. 9
Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Daniel König, Elisabeth Ruchaud (Hg.), Acteurs des transferts culturels en Méditerranée médiévale, München (Oldenbourg) 2012.

Ateliers, Bd. 8
Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Daniel König, Elisabeth Ruchaud (Hg.), Construire la Méditérranée, penser les transferts culturels. Approches historiographiques et perspectives de recherche, München (Oldenbourg) 2012.
» Rezension in sehepunkte

Ateliers, Bd. 7
Reiner Marcowitz (Hg.), Ein ›neues‹ Deutschland? Eine deutsch-französische Bilanz 20 Jahre nach der Vereinigung, München (Oldenbourg) 2010.

Ateliers, Bd. 6
Armelle Lefebvre (Hg.), Comparaisons, raisons, raisons d'État. Les Politiques de la république des lettres au tournant du XVIIe siècle, München (Oldenbourg) 2010
» Rezension in sehepunkte

Ateliers, Bd. 5
Torsten Hiltmann (Hg.), Les ›autres‹ rois. Études sur la royauté comme notion hiérarchique dans la société au bas Moyen Âge et au début de l'époque moderne, München (Oldenbourg) 2010

Ateliers, Bd. 4
Jörg Requate (Hg.), Das 19. Jahrhundert als Mediengesellschaft, München (Oldenbourg) 2009

Ateliers, Bd. 3
Carole Reynaud Paligot (Hg.), Tous les hommes sont-ils égaux? Histoire comparée des pensées raciales 1860-1930, München (Oldenbourg) 2009

Ateliers, Bd. 2
François Duceppe-Lamarre, Jens Ivo Engels (Hg.), Umwelt und Herrschaft in der Geschichte / Environnement et pouvoir: une approche historique, München (Oldenbourg) 2008

Ateliers, Bd. 1
Reiner Marcowitz (Hg.), Nationale Identität und transnationale Einflüsse.
Amerikanisierung, Europäisierung und Globalisierung in Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg, München (Oldenbourg) 2007