Veranstaltungen

Dialog und Austausch
19.11.2019

Forschungsseminar zur Neueren und Neuesten Geschichte

Perspectives comparatives sur l’histoire des médias et des espaces publics

  • 20. und 21. Jahrhundert 19. Jahrhundert Seminar
  • 16:00 Uhr (19.11.) - 17:30 Uhr (19.11.)
  • DHIP

Nicolas Hubé (Paris): »La politique des chemins courts«. Une sociologie politique et
historique des relations presse-politique en Allemagne (1918–2018)

Anna Gvelesiani: Le combat pour une parole libre: La liberté de la presse et la censure
dans les débats français et allemands autour de »Charlie Hebdo« (2015–2017)

Informationen und Anmeldung: zkergomard@dhi-paris.fr

Die Abteilung Neuere und Neueste Geschichte veranstaltet ein monatliches Forschungsseminar, in dem wir aktuelle Projekte aus dem Bereich der westeuropäischen Geschichte diskutieren. Im Vordergrund stehen Frankreich und/oder Deutschland in ihren transnationalen Verflechtungen. Das Seminar dient dem offenen wissenschaftlichen Austausch.

Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Mitarbeitende, Fellows, Stipendiatinnen und Stipendiaten des DHIP.

Soweit nicht anders angegeben, findet das Seminar im Seminarraum (2. Stock) statt.