Forschung

Von der Spätantike bis heute

Unsere Schwerpunkte

Die Historiker und Historikerinnen des DHIP forschen über Themen der westeuropäischen Geschichte von der Spätantike bis heute. Sie organisieren dazu Veranstaltungen und publizieren Aufsätze und Monographien. Des weiteren verfolgen sie Grundlagenforschungsprojekte, in denen wichtige Quellen erschlossen und in Datenbanken bereitgestellt werden. In den nach Epochen unterteilten Fachbereichen arbeitet jeweils ein Fachbereichsleiter oder Fachbereichsleiterin mit wechselnden Forschergruppen zusammen. Sie beraten bei wissenschaftlichen Projekten sowie bei der Ausarbeitung von Anträgen für nationale und internationale Fördereinrichtungen.

Digital Humanities

› Zu den Forschungsprojekten

Subsaharisches Afrika

› Zu den Forschungsprojekten