Newsroom

Alle Meldungen auf einen Blick
Aktuelles

Jahresvortrag 2019 des DHIP

Presseartikel und Podcast zum Vortrag von Fatou Sow, »Genre et fondamentalismes: origine et actualité du débat en Afrique«

Beim diesjährige Jahresvortrag des DHIP am 18. Oktober 2019 sprach Fatou Sow, Professorin an der Universität Cheikh Anta Diop in Dakar, zu dem Thema »Genre et fondamentalismes: origine et actualité du débat en Afrique«.

Im vollbesetzen Auditorium des Musée d’art et d’histoire du Judaïsme (mahJ) erörterte sie die Veränderungen von Frauenrollen und Frauenbildern, die sie in Afrika und vor allem in muslimischen Gesellschaften beobachtet und kritisiert.

Im Anschluss an den Vortrag beim DHIP ist nun am 26. November in »Le Monde« ein langer Artikel  zu Fatou Sow und ihren Forschungen erschienen. Auf unserer Website können Sie den Vortrag der Soziologin außerdem als Podcast nachhören.

Wir wünschen eine gute Lektüre und ein interessantes Hörerlebnis!