Newsroom

Alle Meldungen auf einen Blick
Aktuelles

Personalia

Kulczycki-Buchpreis 2019 für LabEx-Gastwissenschaftler am DHIP (2017) Jochen Böhler

Jochen Böhlers neues Buch »Civil War in Central Europe. The Reconstruction of Poland 1918–1921« ist – als eine von zwei Publikationen – von der Association for Slavic, East European, and Eurasian Studies (ASEEES) mit dem Kulczycki Book Prize in Polish Studies 2019 ausgezeichnet worden. Der Preis wird jährlich »for the best book in any discipline, on any aspect of Polish affairs, published in the previous calendar year« verliehen. Den Großteil des Buchmanuskriptes hat Böhler in seiner Zeit als LabEx-Gastprofessor an der Sorbonne Université und Gastwissenschaftler am DHIP von September bis Dezember 2017 verfasst.

Weitere Informationen zum Kulczycki-Buchpreis

Zur Publikation von Jochen Böhler