Newsroom

Alle Meldungen auf einen Blick
Aktuelles Neuerscheinung

Soeben erschienen

Thomas Maissen, Histoire de la Suisse, ins Französische übersetzt von Yvan Mudry, Jean Steinauer und Christian Viredaz

In seiner kompakten Geschichte der Schweiz schildert Thomas Maissen auf dem Stand der neuesten Forschungsergebnisse die Entstehung der schweizerischen Eidgenossenschaft, ihre außerordentliche Kontinuität, aber auch die vielen Bruchlinien bis in die jüngste Vergangenheit. Die Überblicksdarstellung ist nun auf Französisch bei den Presses universitaires du Septentrion erschienen.

Thomas Maissen ist seit  2013 Direktor des DHIP. Seine Forschungsschwerpunkte sind Historiografiegeschichte, Geschichte des politischen Denkens, Mentalitätsgeschichte und Geschichtsbilder.

Thomas Maissen, Histoire de la Suisse, ins Französische übersetzt von Yvan Mudry, Jean Steinauer und Christian Viredaz, Presses universitaires du Septentrion, Villeneuve-d’Ascq 2019.

Mehr Informationen zur Neuerscheinung

Zur deutschen Ausgabe beim Verlag Hier und Jetzt (6. Überarbeitete Auflage 2012)