Podcast

Wir sprachen mit Weggefährtinnen und Weggefährten, Freundinnen und Freunden, Fördernden, Kritikerinnen und Kritikern

querschnitte – 50 Jahre DHIP

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums des DHIP im Oktober 2008 baten wir einige der Weggefährtinnen und Weggefährten des Instituts um ihre Meinung: Welche Eindrücke, Erfahrungen und Erinnerungen verbinden sie mit dem DHIP? Welche Beziehungen bestanden und bestehen zum Institut? Hat der Kontakt zum DHIP den eigenen Lebensweg beeinflusst und wenn ja, auf welche Weise? Welchen Stellenwert hatte das Institut in der Vergangenheit, welchen wird es in Zukunft haben? Was wird gelobt, was kritisiert?

Insgesamt fanden 24 Interviews mit ehemaligen Mitarbeitenden, Stipendiatinnen und Stipendiaten, Praktikantinnen und Praktikanten, mit französischen und deutschen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, mit Kooperationspartnern und Kritikerinnen und Kritikern statt. Dabei handelt es sich um keine repräsentative Auswahl, denn einige der ursprünglich geplanten Gespräche ließen sich aufgrund von Terminschwierigkeiten nicht realisieren.

Die Interviews wurden zwischen Mai 2008 und Mai 2009 von Rainer Babel, Gudrun Gersmann und Stefan Martens geführt. Das Ergebnis, bei dem es sich um Ausschnitte aus diesen Gesprächen handelt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, können Sie sich auf den folgenden Seiten anhören.

Konzept und Koordination: Christiane Coester
Schnitt: Simon Büttner