Exkursionen

Exkursionen

Das DHIP bietet mehrtägige Fachexkursionen für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an.

München für Mediävisten. Einblick in die deutsche Forschungslandschaft zur mittelalterlichen Geschichte

Diese Studienreise bietet deutschen und französischen Studierenden, Doktorandinnen und Doktoranden im Bereich der mittelalterlichen Geschichte, die über Grundkenntnisse der jeweils anderen Sprache verfügen, die Gelegenheit, sich mit der Forschungspraxis und der Wissenschaftslandschaft in Deutschland vertraut zu machen. Auf dem Programm stehen Besuche der Monumenta Germaniae Historica, der Bayerischen Staatsbibliothek, des Bayerischen Hauptstaatsarchivs, der Ludwig-Maximilians-Universität, des Historischen Kollegs sowie des Zentralinstituts für Kunstgeschichte.
Auf Wunsch wird eine Bescheinigung ausgestellt, um mit der Teilnahme an der Studienreise ECTS-Punkte erwerben zu können.

Zusatzinformationen