Veranstaltungen

Dialog und Austausch

20.06.2017

500 Jahre Luther: Die Reformation und ihre Nachwirkungen

  • Podiumsdiskussion Frühe Neuzeit
  • 20:00 Uhr (20.06.) - 22:00 Uhr (20.06.)
  • Goethe-Institut Paris

Podiumsdiskussion mit Irene Dingel (IEG Mainz) und Christophe Duhamelle (EHESS/CIERA)
Moderation: Thomas Maissen (DHIP)

Anlässlich des Luther-Gedenkjahrs organisieren das Goethe-Institut und das Deutsche Historische Institut in Paris eine Podiumsdiskussion, bei der Experten aus Frankreich und Deutschland die Langzeitwirkungen der Reformation erörtern. Dabei werden kirchen-, politik- und sozialgeschichtliche Aspekte ebenso berücksichtigt wie die unterschiedlichen Entwicklungen in Deutschland und Frankreich.
Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland statt.