Aktuelles

Workshop zur deutschen Paläographie

28.–29. Oktober 2024 am Deutschen Historischen Institut Paris

› zum Beitrag

Call vor Papers: Mit dem Zweiten Weltkrieg abschließen?

Zivilbevölkerung zwischen Befreiung und Wiederaufbau

› zum Beitrag

Call for papers: Euro-Mediterranean Entanglements in Medieval...

Online-Seminarreihe der Deutschen Historischen Institute in Paris und Rom

› zum Beitrag

Call for Papers: Wartime Occupations in Europe (20th–21st...

Socio-Historical Perspectives

› zum Beitrag
Veranstaltungen
Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
17.04
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Isabel Dillenberger (Univ. Düsseldorf), Weisheit,...

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit
23.04
Seminar Frühe Neuzeit

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit

Maike Schmidt (Univ. Leipzig), Le fleuve face au...

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand
25.04
Vortrag Frühe Neuzeit

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand

Julia Schmidt-Funke (Univ. Leipzig),...

Online und vor Ort: Neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg
14.05
Seminar 20. und 21. Jahrhundert

Online und vor Ort: Neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg

Eine sehr große »Grande Guerre« auf See

Online und vor Ort: Neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg
14.05
Seminar 20. und 21. Jahrhundert

Online und vor Ort: Neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg

Der Krieg auf dem Balkan

Erinnerung in Bewegung
14.05
Podiumsdiskussion 20. und 21. Jahrhundert

Erinnerung in Bewegung

Spannungen und Konvergenzen

Online und vor Ort: Atelier des Internationalen
15.05
Seminar 19. Jahrhundert 20. und 21. Jahrhundert

Online und vor Ort: Atelier des Internationalen

Clara Torrão Busin (EHESS), Penser la frontière...

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
15.05
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Emmanuelle Dantan (Univ. Straßburg), Analyser un...

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand
16.05
Vortrag Mittelalter

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand

Dorothea Weltecke (Humboldt-Univ.), Die drei...

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit
21.05
Seminar Frühe Neuzeit

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit

Nathanaël Valdman (EHESS), La complexité des...

22.05 - 24.05
Tagung Afrika

Online und vor Ort: Deutsche Kolonialgeschichte

Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven

Online: »Euro-Mediterranean Entanglements in Medieval History«
28.05
Seminar Mittelalter

Online: »Euro-Mediterranean Entanglements in Medieval History«

Corinna Peres (Univ. Wien), Cast-Out Slave Mothers...

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
29.05
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Mareike König (DHIP), Die zweite Reise der...

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
05.06
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Philipp Schneider (Humboldt-Univ. Berlin), The...

Online und vor Ort: Die aufgeheizte Demokratie. Historische Perspektiven auf Emotionen in der Politik
11.06
Podiumsdiskussion 20. und 21. Jahrhundert

Online und vor Ort: Die aufgeheizte Demokratie. Historische Perspektiven auf Emotionen in der Politik

Hass: Zerstören soziale Medien die Demokratie?

Online und vor Ort: Seminar zur mittelalterlichen Geschichte
12.06
Seminar Mittelalter

Online und vor Ort: Seminar zur mittelalterlichen Geschichte

Thomas Ledru (Univ. Lille), Les origines de...

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand
13.06
Vortrag Frühe Neuzeit

Online und vor Ort: Les jeudis de l’Institut historique allemand

Nicole Reinhardt (IEG Mainz), Die Beichte als...

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit
18.06
Seminar Frühe Neuzeit

Online und vor Ort: Deutsch-französisches Seminar zur Geschichte der Frühen Neuzeit

Mireille Touzery (Univ. Paris-Est Créteil), Entre...

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
19.06
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Virgile Régnier (École nationale des chartes/Univ....

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen
10.07
Seminar Mittelalter Digitale Geschichtswissenschaft

Online: Quo vadis. Wissensräume (digital) ergründen

Eva Neufeind (Univ. Düsseldorf), Die Briefsammlung...

› Alle Veranstaltungen
Neuerscheinungen
2024/1

Francia Recensio

Die aktuelle (und vierundsechzigste) Ausgabe von »Francia-Recensio« enthält 86 Rezensionen aus den Bereichen Mittelalter, Frühe Neuzeit und Neueste Geschichte.

Band 50

Francia

Francia. Forschungen zur westeuropäischen Geschichte 50 (2023).

Band 128

Pariser Historische Studien

Eva Zimmermann, Baden-Baden, Sommerhauptstadt Europas. Eine deutsch-französische Beziehungsgeschichte, 1840–1870, Heidelberg (heiUP), 2024.

Band 127

Pariser Historische Studien

Annika Haß, Europäischer Buchmarkt und Gelehrtenrepublik. Die transnationale Verlagsbuchhandlung Treuttel & Würtz, 1740–1850, Heidelberg (heiUP) 2023.

› Zur Gesamtübersicht der Publikationen
Forschungsbereiche
Bibliothek
Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts Paris

Bibliothek

Das DHIP führt eine mehrsprachige wissenschaftliche Spezialbibliothek mit 46 Leseplätzen. Die Bestände können kostenlos vor Ort konsultiert werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unser Newsletter informiert Sie monatlich über alle Aktivitäten und Ausschreibungen des DHIP.

Mit der Anmeldung zum Newsletter bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben, und erklären sich mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.