Veranstaltungen

Dialog und Austausch
21.11.2019

Les jeudis de l’Institut historique allemand

Miloš Řeznik, Sich für vergangenes Unrecht entschuldigen. Zwischen historischer Wiedergutmachung und Instrumentalisierung von Geschichte

  • 20. und 21. Jahrhundert Vortrag
  • 18:00 Uhr (21.11.) - 20:00 Uhr (21.11.)
  • DHIP

Vortrag im Rahmen der Reihe »Les jeudis de l’Institut historique allemand«

Miloš Řeznik (Deutsches Historisches Institut Warschau), Sich für vergangenes Unrecht entschuldigen. Zwischen historischer Wiedergutmachung und Instrumentalisierung von Geschichte

Kommentar: Marie-Claire Lavabre (CNRS, Universität Paris-Nanterre)

Die Vortragsreihe »Les jeudis de l’Institut historique allemand«, zielt darauf ab, aktuelle wissenschaftliche Debatten und Kontroversen in einem kritischen Dialog aufzugreifen und Wissenshorizonte über fachliche, geografische, sprachliche oder methodische Grenzen hinaus zu erweitern.

Informationen und Anmeldung: event@dhi-paris.fr